Veröffentlichungen von Prof. Dr. André Alfes

Dissertation

  • Central Counterparty – Zentraler Kontrahent – Zentrale Gegenpartei: Über den Vertragsschluss an der Frankfurter Wertpapierbörse mittels des elektronischen Handelssystems unter Einbeziehung einer Central Counterparty, 2005, Verlag Duncker & Humblot

Kommentierungen

  • Kommentierung der §§ 78 und 89 KAGB in Emde/Dornseifer/Dreibus (Hrsg.), Kommentar zum Kapitalanlagegesetz, 2. Aufl. 2019, C.H. Beck-Verlag
  • Kommentierung der §§ 53o bis 53q KWG in Beck/Samm/Kokemoor (Hrsg.), Kreditwesengesetz mit CRR, Loseblattwerk, 207. Aktualisierung, Juli 2019, C.F. Müller Verlag
  • Kommentierung der §§ 53e bis 53n KWG in Beck/Samm/Kokemoor (Hrsg.), Kreditwesengesetz mit CRR, Loseblattwerk, 206. Aktualisierung, Juni 2019, C.F. Müller Verlag
  • Kommentierung der Artikel 40 bis 50 EMIR in Wilhelmi/Achtelik/Kunschke/Sigmundt (Hrsg.), Handbuch EMIR, Europäische Regulierung der OTC-Derivate, 2016, Erich Schmidt Verlag

Zeitschriftenbeiträge

  • Beitrag in „stud.jur“ (02/2013) zum Berufsbild eines „Juristen in der Rechtsabteilung der Deutschen Bundesbank“, Nomos Verlag
  • Beiträge im „Karriereführer Recht“ in der Rubrik „Einsteiger“ (02/2008) sowie zum Thema „Karriere trotz Krise“ (01/2009), Transmedia Verlag

Vorträge & Präsentationen

  • „Legal Implementation of Eurosystem Monetary Policy“ im Rahmen der International Summer Law School der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf, 2011-2015
  • „Key Issues of US-Contract Law Hidden in the ISDA Master Agreement“, 3. Fachsymposium „Derivate und Recht“, Verband Öffentlicher Banken (VÖB), September 2008
  • „Ausgewählte Grundlagen des U.S.-Amerikanischen Vertragsrechts am Beispiel des ISDA Master Agreements“, Workshop der Deutsch-Amerikanischen-Juristen-Vereinigung e.V., April 2008