Veröffentlichungen von Prof. Dr. Urs Lendermann

Publikationen

  • Kommentierung des Bundesschuldenwesengesetzes, in: Hopt/Seibt (Hrsg.), Schuldverschreibungsrecht, Verlag Dr. Otto Schmidt, Köln, 2. Auflage, erscheint 2022
  • Die elektronischen Wertpapiere des Bundes und der Länder - gesetzliche Grundlagen und Vergleich mit dem eWpG, in: von Buttlar/Segna/Voß (Hrsg.), Gesetz über elektronische Wertpapiere – eWpG – Kommentar, Handbuch, Vertragsmuster, Verlag C.H. Beck, erscheint 2022
  • Kommentierung mehrerer Absätze des § 1 Kreditwesengesetz, in: Beck/Samm/Kokemoor (Hrsg.), KWG, CRR (219. AL, Verlag C.F. Müller, Heidelberg, April 2021)
  • Gesellschaftsrecht contra Bankenaufsichtsrecht in der Insolvenz, Anm. zu BGH, Urteil vom 04.08.2020 - II ZR 174/19 in: Lindenmaier-Möhring-Kommentar (LMK) 2020, 435103, Verlag C.H. Beck
  • Umsetzungsprobleme der Corporate Governance in Banken, in: Hopt/Binder/Böcking (Hrsg.), Handbuch Corporate Governance von Banken und Versicherungen (2. Auflage, München 2020)
  • Swiss Finance Institute, Public Discussion Note on Negative Interest Rates (co-authors Philippe Bacchetta, Alfred Mettler, Markus Bürgi), Zürich, März 2020
    Link zum Dokument: https://www.sfi.ch/resources/public/dtc/media/pdn-nir_en_20200306.pdf
  • Kommentierung des § 2a Kreditwesengesetz, in: Beck/Samm/Kokemoor (Hrsg.), KWG, CRR (211. AL, Heidelberg, Dezember 2019)
  • Kommentierung der Art. 6-10 Capital Requirements Regulation, in: Beck/Samm/Kokemoor (Hrsg.), KWG, CRR (208. AL, Heidelberg, Oktober 2019)
  • Anmerkungen zum Eckpunktepapier der Bundesregierung zu elektronischen Wertpapieren und Crypto Token, in: Die Aktiengesellschaft (AG) 2019, R93-R95
  • Kommentierung von § 10a Kreditwesengesetz (aufsichtliche Konsolidierung), in: Beck/Samm/Kokemoor (Hrsg.), KWG, CRR (202. Aktualisierung September 2018)
  • Kommentierung der Art. 11 - 24 Capital Requirements Regulation (aufsichtliche Konsolidierung), in: Beck/Samm/Kokemoor, KWG, CRR (201. Aktualisierung Juli 2018)
  • Wissenschaftlicher Berater des Europäischen Parlaments, ECON, für ein multi-linguales Glossar und eine Abkürzungsliste zur Bankenunion zur Verwendung im SSM/SRM-Datenraum (Juli 2018)
    Banking Union Essential Terms: Technical Abbreviations & Glossary (PDF, 6 MB)
  • Haftung eines Strohmanns für die Weiterleitung betrügerisch erlangter Zahlungen
    Anmerkung zu Bundesgerichtshof vom 16.1.2018 - VI ZR 474/1612, in: Lindenmaier-Möhring-Kommentar (LMK) 2018, online Nr. 406707
  • Kommentierung der §§ 4 bis 8 Bundesschuldenwesengesetz, in: Hopt/Seibt, Schuldverschreibungsrecht (1. Auflage, Köln 2017)
  • Darlehensveräußerungen durch Banken: ein Beitrag zum Schuldner-, Daten- und Funktionsschutz, Band 59 der Abhandlungen zum Deutschen und Europäischen Gesellschafts- und Kapitalmarktrecht, Berlin 2012, zugl. Diss., Univ. Zürich 2011 (rezensiert von Bernd Müller-Christmann, in: Fachbuch Journal 2013, S. 36 ff.)
  • Löschung einer Gesamtsicherungshypothek bei Forderungen aus einer Fremdwährungsanleihe (US-Golddollarbonds) – BGH v. 12.12.2008 – V ZR 49/08, in: Lindenmaier-Möhring-Kommentar (LMK) 2009, Online-Nr. 292914 (mit Götz Schulze)
  • Ursprungslandbesteuerung von grenzüberschreitend tätigen Testamentsvollstreckern – Anmerkungen zum Urteil des EuGH vom 6.12.2007 – C-401/06 (Kommission/Bundesrepublik Deutschland), in: Zeitschrift für Steuerrecht (ZSteu) 2009, S. 204 – 209 (mit Götz Schulze)
  • Assessorklausur Zivilrecht: Das zweischneidige Wohnungsrecht, in: Juristische Schulung (JuS) 2008, 536 – 542
  • Übungshausarbeit Zivilrecht: Schadensausgleich beim Finanzierungsleasing, in: Juristische Ausbildung (JURA) 2008, 57 – 66 (mit Andreas Heinemann)

Vorträge und Dozententätigkeiten

  • Regelmäßige Vorträge und Seminare als Leiter des Moduls "Financial, Regulatory and Legal Environment" im Programm Diploma of Advanced Studies in Banking an der Universität Zürich, Institute of Banking and Finance, in Kooperation mit dem Swiss Finance Institute 
    https://www.finance-weiterbildung.uzh.ch/de/programs/das/das-banking.htm
  • Aktuelle Entwicklungen im Bankaufsichtsrecht, Vortrag am Bankjuristentag 2020 der WM und der Börsen-Zeitung, veranstaltet von Deloitte, Goethe Universität Frankfurt, 5.11.2020
  • Aktuelle Fragestellungen zur Corporate Governance, Vortrag im Rahmen des wissenschaftlichen Symposiums "Bankenaufsicht" der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe in Kooperation mit dem rheinischen Sparkassen- und Giroverband, Bonn, 18.11.2020
  • Non-performing loans in Europe, Vortrag und Panelleitung am High-level policy workshop on non-performing loans, finanziert von der Europäischen Union, durchgeführt von der Deutschen Bundesbank, Frankfurt, 27.2.2020
  • Implementing the Key Attributes in the Banking Union, gemeinsames Seminar zu Early Intervention and Crisis Management Tools des Financial Stability Institute und der European Supervisor Education Initiative, München, 18.-20.2.2020
  • Recovery and Resolution for Banks and Specialized Deposit-taking Institutions, gemeinsames Seminar mit der Central Bank of Ghana, Accra, 3.-5.12.2019
  • Corporate Governance in Banks, Vortrag am Bankjuristentag 2019 der WM und der Börsen-Zeitung, veranstaltet von Deloitte, Goethe Universität Frankfurt, 7.11.2019
  • International Cooperation in Bank Regulation, Präsentation im Central Bankers’ Course, Studienzentrum Gerzensee der Stiftung der Schweizerischen Nationalbank, 21.5.2019
  • Recovery and Resolution, Vortrag im Seminar on Banking supervision within the Basel framework, Joint Vienna Institute, 22.1.2019
  • Recovery and Resolution Planning for systemically important Banks, gemeinsames Seminar mit der Abu Dhabi Global Markets Financial Supervisory Authority, 16. bis 17.10.2018
  • International Cooperation in Banking Supervision and Regulation, Vortrag am Institute of Banking, Warsaw School of Economics, 13.4.2018
  • Cross the Border – Close the Gap: Basel III Finalisierung, Bankjuristentag 2017 der Wertpapiermitteilungen und der Börsen-Zeitung, Goethe Universität Frankfurt, 7.12.2017
  • Recovery and Resolution Planning for domestic systemically important Banks, seminar with the Central Bank of Brasil, Brasilia, 12. bis 14.09.2017
  • Motivation for Basel III Reforms, International Central Banking Courses, Frankfurt, 22.08.2017
  • Cross-border Coordination and Cooperation, Expert Panel on RRP, Deutsche Bundesbank, Frankfurt, 19.05.2017
  • Total Loss Absorbing Capacity (TLAC), Study Center Gerzensee, presentation at the central bankers’ course, Study Center Gerzensee of the Foundation of the Swiss National Bank, 15.05.2017
  • Recovery and Resolution Planning for domestic systemically important Banks, seminar with Central Bank of Thailand, Bangkok, 08. bis 10.11.2016
  • Perspectives on Adopting and Issuing MREL in Practice, Panelist am European Recovery and Resolution Summit -BRRD, MREL, Debt Subordination, Recovery Planning, Operational Continuity and more, Frankfurt, 05. und 06.07.2016
  • Design your own Capital Structure – TLAC and MREL, Vortrag und Paneldiskussion im Rahmen der Bank Structuring and Resolvability Conference, London, 25. und 26.02.2016
  • Neuordnung der Finanzmärkte durch MIFID II und MIFIR, Vortrag im Rahmen des wissenschaftlichen Symposiums "Bankenaufsicht" der Hochschule der Sparkassen-Finanzgruppe in Kooperation mit dem rheinischen Sparkassen- und Giroverband, Bonn, 16.09.2015
  • Neuordnung der Finanzmärkte durch MIFID II und MIFIR, Vortrag im Rahmen der Dritten Fachtagung zur Wertpapier-Compliance am 11.09.2015 an der Universität Paderborn
  • Lessons from Resolution Planning, Vortrag im Rahmen der technischen Zusammenarbeit mit Vertretern der Nationalbanken von Serbien und Mazedonien, Frankfurt, 10.06.2015
  • The European Single Resolution Mechanism, Vortrag an der Ukrainian Academy of Banking der National Bank of Ukraine, Sumy, 22.05.2015
  • The European Single Resolution Mechanism, Vortrag im Central Bankers Course, Studienzentrum Gerzensee der Stiftung der Schweizerischen Nationalbank, 30.04.2015
  • Basel I, II, III – Grundzüge der Bankenregulierung des Basler Ausschusses für Bankenaufsicht, Vortrag im Rahmen der Vorlesung "Einführung in die Finanzmärkte" von Prof. Dr. Yvan Lengwiler, Universität Basel, 27.05.2013
  • Addressing the ‘Too Big to Fail’ Issue in Switzerland, Seminar on Supervision and Regulation of Systemically Important Banks, Financial Stability Institute, Basel, 15.05.2013
  • Regulatory Measurements and Resolution Strategies for Systemically Important Banks, Vortrag im Central Bankers Course, Studienzentrum Gerzensee der Stiftung der Schweizerischen Nationalbank, 06.05.2013
  • Too big to fail – Regulatory Measures, Vortrag im Central Bankers Course, Studienzentrum Gerzensee der Stiftung der Schweizerischen Nationalbank, 19.05.2011