Service Navigation

Prof. Dr. Andreas Igl

Prof. Dr. Andreas Igl Dozent der Hochschule der Deutschen Bundesbank

Lehrschwerpunkte

  • Betriebswirtschaftslehre
  • Bankmanagement
  • Bankenaufsicht
  • GwG

Veranstaltungen

  • G3-1 Aufbau des Kreditwesens und Grundlagen der Bankwirtschaft
  • A3b Prävention und Bekämpfung von Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung
  • A4-1a Klassisches Kreditgeschäft
  • A4-1b Kreditsubstitute/hybride Finanzierungsinstrumente
  • V1-1b Bankenplanspiel
  • W2 - Recovery and resolution plan
  • W4 - Change Management und Communication

Vita

  • 2003 bis 2007: Studium zum Diplom-Wirtschaftsinformation (Honors), Universität Regensburg
  • 2005: Auslandssemester, Vaxjo University, Schweden
  • 2007 bis 2009: Consultant, Risk Research, Regensburg
  • 2009 bis 2011: Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Statistik (Prof. Dr. Alfred Hamerle), Universität Regensburg
  • 2011: Promotion zum Dr. rer. pol. (summa cum laude), Universität Regensburg
  • 2011 bis 2013: Consultant, Risk Research, Regensburg
  • 2012 bis 2014: Berufsbegleitendes Studium zum Bankfachwirt, Frankfurt School
  • 2013 bis 2016: Berater und Partner, 1 PLUS i GmbH, Nürnberg
  • 2016 bis 2017: Geschäftsführender Partner, 1 PLUS i GmbH, Nürnberg
  • Seit 10/2017: Hauptamtlich Lehrender an der Hochschule der Deutschen Bundesbank

Forschungsinteressen

  • Bankenaufsicht (u.a. SREP)
  • Stresstest (bankintern und aufsichtlich)
  • Krisenmanagement (Sanierungs- und Abwicklungsplanung)
  • Banksteuerung (u.a. ICAAP und ILAAP)
  • Geschäftsmodelle von Banken
Nach oben