Service Navigation

Internationaler Besuch in Hachenburg

Gruppenbild im Schlosshof

Internationaler Besuch in Hachenburg

10.05.2016

Bei der "International Week on Central Banking" konnten sich chinesische Studierende der PBC School of Finance an der Tsinghua Universität mit ihren Kommilitonen von der University of Banking der Nationalbank der Ukraine in Kiew, der Banking Academy der Nationalbank der Ukraine in Sumy sowie der Polessky State University aus dem weißrussischen Pinsk austauschen.

In diversen Vorträgen und Diskussionsrunden lernten die Gäste zum einen die Europäische Zentralbank und die Bundesbank näher kennen. Zum anderen führten unter anderem Professor Erich Keller und  Professor Oliver Kruse die Studierenden in mehreren Vorlesungen in zentralbanknahe Themen ein. Dabei ging es zum Beispiel um die Finanz- und Staatsschuldenkrise sowie die Überwachungsmöglichkeiten für Corporate Governance Regeln.

Studierende auf Exkursion in Koblenz

Neben dem intensiven Austausch zum Central Banking standen auch gemeinsame Veranstaltungen mit den Studierenden der Bundesbank-Hochschule sowie Ausflüge zur Zentrale der Bundesbank in Frankfurt sowie nach Köln und Koblenz auf dem Programm. Ende Juni 2016 werden zehn Studierende der Bundesbank-Hochschule die PBC School of Finance an der Tsinghua Universität besuchen.

Bereits seit Jahren findet mit mehreren zentralbanknahen Hochschulen in Osteuropa ein Austausch von Studierenden und Lehrenden statt. Die Vereinbarung über einen Austausch mit der People's Bank of China (PBC) School of Finance an der renommierten Tsinghua Universität ist im Januar 2015 dazugekommen.

Das Abkommen sieht vor, dass zunächst bis zum Jahr 2018 jeweils 20 chinesische Studierende für eine Woche im Mai nach Hachenburg reisen und dort mit Studierenden anderer Hochschulen an einer "International Week on Central Banking" teilnehmen. Im Gegenzug lädt die PBC School of Finance Studierende von Bundesbank und Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (BaFin) für zwei Wochen zu einer Summer School in Peking über das chinesische Finanzsystem ein. Nachdem die Veranstaltungen bei den deutschen und chinesischen Teilnehmerinnen und Teilnehmern großen Anklang gefunden hatten, wurden sie in diesem Jahr in ähnlichem Rahmen fortgesetzt.

Nach oben