Navigation und Service

Deutsche Bundesbank (zur Startseite)

Weitere Aktivitäten und Veranstaltungen mit internationalem Bezug

Neben den Kooperationen mit ausländischen Zentralbankhochschulen veranstaltet die Hochschule regelmäßig nationale und internationale Vorträge, Seminare und Informationsbesuche mit praktischem Bezug.

So erwarteten unsere Studierenden in den vergangenen Jahren neben den generellen Lehrveranstaltungen durch nebenamtlich Lehrende aus der Praxis zusätzliche Vorträge von hochkarätigen Vertretern etwa der Banca d’Italia, der Banque de France, der Bank of Canada, der Bank of Japan, De Nederlandsche Bank oder der Bank of International Settlement sowie kanadischer und US-amerikanischer Universitäten. Etliche Studierende konnten darüber hinaus im Rahmen von Informationsbesuchen (inter)nationale Großunternehmen und -banken, die EZB oder den Gerichtshof der Europäischen Union kennenlernen.

Seit dem Jahr 2006 organisiert die Hochschule zudem jährlich ein Seminarwochenende der "European Study Tour und Internship", einer von der Europäischen Kommission sowie der Zentralbank Kanadas geförderten Veranstaltung für ca. 50 Studierende von über 10 kanadischen Universitäten, in deren Mittelpunkt die europäischen Institutionen (darunter: Europäisches Parlament, Europäischer Gerichtshof, die EZB und das ESZB) stehen.